Ludothek und BiBLiothek Dussnang

 

DVD

 

Ferdinand Geht Stierisch ab
Von den Machern von Ice Age und Rio kommt dieses stierisch liebenswerte Komödie! Ferdinand ist ein riesiger Stier mit grossem Herz. Dennoch wird er fälschlicherweise für eine gefährliche Bestie gehalten und seiner Familie entrissen. Er schart ein Team von Aussenseitern um sich und wagt das ultimative Abenteuer, um in seine Heimat zurückzukehren. Der auf dem Kinderbuchklassiker basierende Film sorgt für jede Menge Spass und beweist: Man darf einen Stier nicht nach seinem Äusseren beurteilen!                                                                                                    


Di Chli Häx
Seit Ihrem Erscheinen vor 60 Jahren begeistert Otfried Preusslers "Die kleine Hexe" Generationen von Kindern.

Die kleine Hexe ist zwar erst 127 Jahre alt, aber sie will trotzdem schon umbedingt auf dem Blocksberg mit den grossen Hexen in der Walpurgisnacht mittanzen. Als sie entdeckt wird, folgt sofort die Strafe. Sie muss binnen eines Jahres das grosse Zauberbuch auswendig lernen und eine gute Hexe werden.                  


Dieses bescheuerte Herz
Lenny (Elyas M`Barek) führt ein unbeschwertes Leben in Saus und Braus. Feiern, Geld verprassen und auch mal den Supersportwagen seines Vaters (Uwe Preuss) im Pool versenken, derartige Dinge stehen bei dem 30-jährigen Sohn eines Herzspezialisten auf der Tagesordnung. Als ihm sein Daddy die Kreditkarte sperrt, hat Lenny nur eine Chance, sein altes Luxusleben zurückzubekommen: Er muss sich um den seit seiner Geburt schwer herzkranken 15-jährigen David (Philip Noah Schwarz) kümmen.
Dabei prallen zunächst zwei Welten aufeinander.


Die Verlegerin
Katarine "Kay" Grahem (Meryl Streep) ist die Verlegerin der renommierten Zeitung The Washington Post. Als ihr Redakteur der hartgesottene Ben Bradlee (Tom Hanks), über einen gigantischen Vertuschungsskandal im Weissen Haus berichten will, steht Kay vor einer gewagten Entscheidung, die sie nicht nur ihre Karriere, sondern auch ihre Freiheit kosten könnte. Ihr mächtigster Gegener ist dabei die US-Regierung...

Eine unglaubliche Geschichte vom beispiellosen Kampf einer straken Frau, die für die Meinungs-und Pressefreiheit kämpft und dabei in einen Strudel politischer Machenschaften gerät. Das nervenzerreissende Historiendrama wurde von Oscar-Preisträger Steven Spielberg inszeniert. In den Hauptrollen glänzen die ebenfalls mit Oscars ausgezeichneten Meryl Streep und Tom Hanks.