Ludothek und BiBLiothek Dussnang

 

Bücher


Lucinda Riley - Die MOND Schwester

Die Sonne Andalusiens, das Feuer des Flamenco und eine junge Frau, die nach den Sternen greift...

Tiggy d`Aplièse ist wie ihre Schwester ein Adoptivkind und weiss nicht, wo ihre Wurzeln liegen. Als ihr Vater Pa Salt stirbt, hinterlässt er ihr einen Brief, in dem er sie wissen lässt, dass sie einer alten Kultur entstammt -  und dass sie nach Granada reisen soll, zu den sieben Hügeln von Sacromonte vor den Toren der Stadt. Tiggy taucht ein in die exotische Schönheit Spaniens, um nach und nach das Puzzle ihrer Vergangenheit zusammenzusetzen. Und stösst dabei auf die unglaubliche Geschichte ihrer Grossmutter Lucia, einer schillernden Persönlichkeit, die im vergangenen Jahrhundert die berühmteste Flamenco-Tänzerin ihrer Zeit gewesen ist. Zum ersten Mal versteht Tiggy, welch reiches Erbe sie in sich trägt - und dass sie beriet ist, in ein neues Leben aufzubrechen.


Sebastian Fitzek - Safe House
Bringt euch in Sicherheit, solange Ihr noch könnt!
Im Zimmer Nummer 1904 eines Mittelklassehotels am Ende des Hafens ist etwas Shreckliches passiert. Ihr habt ein Verbrechen beobachtet! Noch seid ihr euch der gesamten Tragweite des Geschehens nicht bewusst. Ihr wisst nur: Der Täter hat euch ebenfalls gesehen und will euch mundtot machen. Eure einzige Chance: Ihr müsst fliehen und ins Zeugenschutzprogramm aufegnommen werden. Nur im Safehouse seid ihr sicher. Doch der Täter ist euch dicht auf den Fersen, und der Weg ins Safehouse scheint unendlich lang zu sein. Werdet ihr eurem Verfolger entkommen? Oder bringt er euch in letzter Sekunde doch noch zur Strecke? EIn gnadenloses Spiel auf Zeit beginnt...

 

Der Hundertjährige, der zurückkam, um die Welt zu retten - Jonas Jonasson
Der Hundertjährige hat genug vom Dauerurlaub auf Bali und ist begeistert, als sich ein neues Abenteuer ankündigt: Eine Ballonfahrt gerät ausser Kontrolle, und Allan und sein Gefährte Julius müssen im Meer notlanden. Zum Glück werden sie gerettet. Pech ist jedoch, dass sich das Rettungsboot als nordkoreanisches Kriegsschiff entpuppt. Sie geraten nach Pjöngjang, wo Kim Jong-un im internationalen Atomkonflikt gerade seine Muskeln spielen lässt. Und schon bald steckt Allan in einer heiklen politischen Mission, die ihn über New York und Schweden bis nach Afrika führen wird. Dabei nimmt er auch Kontakt zu Donald Trump und Angela Merkel auf. Mit unabsehbaren Folgen...


 

Schnee in Amsterdam - Bernard MacLaverty
Mit einem verlängertem Wochenende in Amsterdam möchten Stella und Gerry ihren Ruhestandsalltag in Glasgow unterbrechen. Die kleine Reise soll die beiden aufmuntern, sie wollen die Stadt erkunden und etwas für ihre Ehe tun. Sie lieben sich noch und ertragen gegenseitig ihre kleinen Fehler - aber in den vier Tagen treten tiefe Risse in ihrer Beziehung zutage. Und es wird klar, dass Stella einen ganz eigenen Plan verfolgt.


Die Widerspenstige - INY LORENTZ
Johanna von Allersheim kann nur als Mann verkleidet einer erzwungenen Ehe entfliehen. Anstatt Sicherheit bei ihren Verwandten in Polen zu finden, gerät sie in gefährliche Abenteuer, die sie zwingen, ihre Rolle weiterzuspielen. Als dann der Befehl an alle Männer ergeht, sich dem königlichen Heer anzuschliessen, ist es zu spät, ihre Tarnung aufzugeben. Die Truppe des Osmanischen Reiches ziehen gegen Wien, und Johanna muss sich ihren Platz im Leben und ihr Glück unter widrigsten Umständen erkämpfen.

 



Bernhard Russi - Thomas Renggli
Er gewann in den 1970er-Jahren Olympiagold, Olympiasilber, WM-Gold und zweimal den Abfahrtsweltcup. 1978 verliess er den Skizirkus und ist heute prominenter denn je. Sein gesellschaftlicher Aufstieg begann jedoch erst nach dem Ende dieser Karriere so richtig. Russi wurde zum nationalen Kulturgut, das kein Verfalldatum kennt. Der Urner verkörpert vom ersten Moment seiner Bekanntheit an urschweizerische Werte wie Bodenständigkeit, Bescheidenheit und Demut - ohne dass er sich verstellen oder anpassen musste. Dies war der Schlüssel zu einer Karriere, die auch ein halbes Jahrhundert später nichts an Stahlkraft verloren hat. Dieses Buch begibt sich auf Spurensuche und vergisst dabei nicht, dass auch Bernhard Russi von schweren Schicksalsschlägen nicht verschont blieb.



the woman in the window - A. J. Finn
Anna Fox lebt allein. Ihr schönes grosses Haus in New York wirkt leer und verlassen ohne ihre glückliche Familie. Trotzdem verlässt Anna nach einem traumatischen Erlebnis ihre vier Wände nicht mehr. Sie verbringt ihre Tage damit, mit Fremden online zu chatten, zu viel zu trinken und ihre Nachbarn zu beobachten. Bis eines Tages die Russels ins Haus gegenüber einziehen - Vater, Mutter und Sohn. Bei dem Anblick vermisst sie mehr denn je ihre eigene Familie, vor allem, als die neue Nachbarin sie besucht. Kurze Zeit später wird sie Zeugin eines brutalen Überfalls auf ihre Nachbarin. Sie muss ihr helfen. Doch als Anna ihr Haus verlassen will, holen sie ihre Ängste ein. Ihr wird schwarz vor Augen. Als sie aus ihrer Ohmacht erwacht, will ihr niemand glauben. Angeblich ist nichts passiert...


Die Schlümpfe und die lila Bohne
Jeder kennt sie, die Schlümpfe sind wieder da. Die kleinen Wichte leben glücklich und zufrieden in kleinen aus Pilzen gebauten Häuschen. Wohlbehütet im Einklang mit sich und der Natur. Bis der Zauberer Gargamel, der ewige Widersacher mit seinem Kater Azrael, Jagd auf sie macht!